Klinikbewertungen

Havelklinik Berlin: Das STERNE-Haus

Das unabhängige Portal Klinikbewertungen.de hat es sich zum Ziel gemacht, Menschen bei ihrer Suche nach der für sie am besten geeigneten Klinik zu unterstützen - und da hierbei nur eine Person im Vordergrund steht, nämlich der Patient selbst, stützt sich Klinikbewertungen.de auf ganz persönliche Erfahrungsberichte. So können sich Patienten untereinander austauschen und Kliniken widerum erfahren, wie ihr Angebot von Person zu Person wahrgenommen wird.

Neben den persönlichen Erfahrungsberichten findet eine standardisierte Beurteilung für vier verschiedene Kategorien statt, die mit maximal 6 Sternen bepunktet werden können. Die positiven Gesamtwerte der Havelklinik über alle Einträge hinweg sind für uns die Früchte unserer Bemühungen zugunsten einer hervorragenden Qualität:

Über 92 Prozent* der Patienten empfehlen die Havelklinik weiter.

Klinikbewertungen Havelklinik Berlin

*Stand: Januar 2018, www.klinikbewertungen.de


Im Folgenden finden Sie aktuelle Bewertungen für unser Haus.

 

Bewertung vom 03.01.2018
 
großartiges Team
 
Großes Kompliment an die Havelklinik und in diesem Fall speziell an die Station II! Die Atmosphäre in dem Haus ist sehr gut und freundlich. Patienten werden mit Respekt behandelt -- Kleinigkeiten wie Anklopfen vor dem Eintreten sind für alle eine Selbstverständlichkeit! Das Pflege- und Ärzteteam der Station II ist großartig: zugewandt und emphatisch. Stets mit einem Witz auf den Lippen. Auch das Physio-Team im Haus: großes Können und alle mit viel Liebe für ihre Arbeit.

 

Bewertung vom 24.11.2017

Sehr beeindruckend

Nach 10 Jahren,habe ich endlich eine Klinik gefunden die mich und mein Krankheitsbild versteht.So eine Herzliche Klinik.Wurde behandelt wie eine Königin.Ich würde immer wieder zur Havelklinik gehen.Das zur heutigen Zeit sowas noch möglich ist hätte ich nicht gedacht.Ich Ehre diese Klinik sehr.Vielen Dank für ihre tolle mühe,ich vergebe 10000000 herzchen.

 

Bewertung vom 17.10.2017

Verwöhnkrankenhaus

...ich war v. 9.10-11.10.2017 als Patient in der Klinik. Die auffallende Freundlichkeit verbunden mit Fachkompetenz war schon bemerkenswert. Als Kassenpatient hätte ich soviel Fürsorge nicht erwartet. Der Chefarzt hat selber operiert und war sich für die anschließenden Visiten auch nicht zu schade. Auch eine Nachsorge wegen auftretenden Schmerzen nach der Entlassung wurde ohne "wenn und aber " sofort durchgeführt.
Zu erwähnen ist auch der Hygiene Standard, der vorbildlich ist.
Bei der Verpflegung wurde ich u.a. durch ein ausgezeichnetes Frühstücksbuffet verwöhnt.
Fazit: Ein Sternehotel, das auch noch operieren kann.

Zu den weiteren Erfahrungsberichten auf klinikbewertungen.de gelangen Sie hier.