Informationen für Patienten

Wir sind uns der Tatsache, dass ein Krankenhausaufenthalt immer mit Sorgen und Verunsicherung verknüpft ist, absolut bewusst. Vor dem Hintergrund des neuartigen Coronavirus gilt dies sicherlich einmal mehr. Gerne möchten wir an dieser Stelle auf einige Punkte eingehen, die wir unternehmen, um Ansteckungen zu vermeiden und so Ihre Sicherheit sowie die Ihrer Angehörigen und unserer Mitarbeiter zu gewährleisten.

Erhöhte Aufmerksamkeit und hygienische Maßnahmen

Grundsätzlich gilt: Unser Haus richtet sich nach den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts. Unsere Mitarbeiter aller Bereiche sind entsprechend instruiert und aufmerksam. Hygienische Vorkehrungen wie das Aufstellen von Desinfektionsmittelspendern, haben wir im gesamten Haus weiter aufgestockt. Ebenfalls haben wir uns entschieden, aufs Händeschütteln zu verzichten - wir schenken Ihnen stattdessen gerne ein Lächeln.

Unser Hygienekonzept umfasst:

  • Mund-Nasenschutz-Pflicht für Mitarbeiter und Patienten in der gesamten Havelklinik
  • Pflicht zum Abstandhalten
  • Vergrößerung der Abstände zwischen den Patientenbetten
  • Weiterhin gilt ein generelles Besuchsverbot
  • Patienten werden telefonisch auf Risikokontakte und Verdacht auf Covid-19 abgefragt
  • Vorhaltung von ausreichender Schutzausrüstung für Personal und Patienten

Informationen für Besucher

Selbstverständlich freut man sich im Rahmen eines Krankenhausaufenthaltes immer über Besuch - bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass wir die Besuchsregelung in unserem Haus angesichts des neuartigen Coronavirus zum Schutze unserer Patienten und Mitarbeiter angepasst haben, um einen großen Personenverkehr auf den Stationen zu vermeiden und so die Gefahr einer möglichen Ansteckung und Ausbreitung auszuschließen:

Bis auf weiteres gilt ein generelles Besuchsverbot in der Havelklinik. Dies dient dem Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter. In dringenden Ausnahmefällen melden Sie sich bitte vorab telefonisch am Empfang unter T (030) 36206-0.

Haben Sie vielen Dank für Ihr Verständnis!

Weiterführende Informationen

Havelklinik 
Gatower Straße 191
13595 Berlin

T (030) 36206-0
F (030) 36206-100

service@havelklinik.de

 

 

Havelklinik 
Gatower Straße 191
13595 Berlin

T (030) 36206-0
F (030) 36206-100

service@havelklinik.de

 

 

Havelklinik 
Gatower Straße 191
13595 Berlin

T (030) 36206-0
F (030) 36206-100

service@havelklinik.de

 

 

Havelklinik 
Gatower Straße 191
13595 Berlin

T (030) 36206-0
F (030) 36206-100

service@havelklinik.de

 

 

Havelklinik 
Gatower Straße 191
13595 Berlin

T (030) 36206-0
F (030) 36206-100

service@havelklinik.de​​​​​​​

 

 

Kontakt & Bewerbung
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung
und sind gespannt, Sie kennen zu lernen

Benjamin-Hagen Mahlo
Geschäftsführer
 

Havelklinik 
Gatower Straße 191
13595 Berlin

T (030) 36206-0
F (030) 36206-100

service@havelklinik.de​​​​​​​

 

 

Termin Venenambulanz:

T (030) 36206-370
venenambulanz@havelklinik.de

Havelklinik 
Gatower Straße 191
13595 Berlin

T (030) 36206-0
F (030) 36206-100

service@havelklinik.de

 

 

Havelklinik 
Gatower Straße 191
13595 Berlin

T (030) 36206-0
F (030) 36206-100

service@havelklinik.de​​​​​​​

 

 

Havelklinik 
Gatower Straße 191
13595 Berlin

T (030) 36206-0
F (030) 36206-100

service@havelklinik.de

Havelklinik 
Gatower Straße 191
13595 Berlin

T (030) 36206-0
F (030) 36206-100

service@havelklinik.de

 

 

Havelklinik 
Gatower Straße 191
13595 Berlin

T (030) 36206-0
F (030) 36206-100

service@havelklinik.de