Aktuelle Pressemitteilungen

Der weiße Fleck auf der Landkarte

Expertin für Dermatochirurgie seit Jahresbeginn neue Chefärztin der Havelklinik

Dr. Sylke Schneider-Burrus wechselt nach 13 Jahren in der Berliner Charité zur Havelklinik und leitet seit Januar 2017 den Fachbereich der Dermatochirurgie chefärztlich. Die Medizinerin ist u.a. auf die Behandlung von Akne Inversa spezialisiert. Das seit 2009 offiziell anerkannte Krankheitsbild gilt als komplex und vorurteilbehaftet: Betroffene leiden darunter meist jahrelang still, da die Krankheit oft nicht erkannt wird.

Ganze Meldung

Berliner Havelklinik erneut überdurchschnittlich bewertet

Die AOK hat die Ergebnisse ihres Verfahrensjahres 2016 veröffentlicht und der Havelklinik zum wiederholten Male besonders gute Qualität im Bereich Hüftgelenkersatz bei Gelenkverschleiß nachgewiesen. Die Spandauer Spezialklinik gehört mit ihren über 250 jährlichen Eingriffen damit berlinweit zu den größten Versorgern und belegt den dritten Platz im Vergleich der hauptstädtischen Krankenhäuser. Auch der Kniegelenkersatz wurde qualitativ hoch eingeschätzt und sichert sich mit über 260 jährlichen Operationen einen oberen Rang in den Berliner-Top Ten Kliniken, die die endoprothetische Behandlung von Patienten anbieten.

Neue Oberärztin verstärkt Zentrum für Venen- und Dermatochirurgie

Die Gefäßchirurgin Dr. med. Katharina Godolias verstärkt seit dem 01.10. das Berliner Zentrum für Venen- und Dermatochirurgie als Oberärztin, sowohl operativ als auch in der Ambulanz. Das Team der Havelklinik rund um Chefarzt Dr. Michael Knop heißt die kompetente Medizinerin herzlich willkommen.

Kontakt

Zentrum für Venenchirugie

T (030) 36206-370

Zentrum für Dermatochirurgie

T (030) 36206-390

Havelklinik GmbH & Co. KG
Gatower Straße 191
13595 Berlin Spandau

T (030) 362 06-0

F (030) 362 06-100

service@havelklinik.de