Pressespiegel Havelklinik Berlin

Dr. Schneider-Burrus im Interview mit dem RBB

Chefärztin Dr. med. Sylke Schneider-Burrus gibt im Interview mit dem RBB Antworten zu Akne Inversa, eine noch sehr wenig bekannte Erkrankung der Haut, unter der viele Patienten leiden. Hier gelangen Sie zur Mediathek.

Schmerzvolle Scham

Quelle: Stern vom 06.04.2017

Frau Dr. med. Schneider-Burrus berichtet über einen Akne Inversa - Patienten, dessen Leidensweg und wie sie ihm die Angst nahm.

Ganze Meldung

Noch mehr Kompetenz in der Havelklinik

Quelle: Tagesspiegel vom 01.04.2017

Das Zentrum für Venenchirurgie der Havelklinik wächst. Seit 2016 verstärkt Frau Dr.Katharina Godolias als Oberärztin das Team von Dr.med. Michael Knop.

 

Ganze Meldung

Leberflecken nach der ABCDE-Regel selbst untersuchen

Quelle: Rhein-Neckar-Zeitung Online

Frau Dr.med. Silke Schneider-Burrus beschreibt, wie Patienten mit Hilfe der "ABCDE-Regel" Hautauffälligkeiten selbst beobachten können.
 
Zum Artikel der Rhein-Neckar-Zeitung Online geht es hier.

Leberflecken - Selbstuntersuchung

Quelle: apotheke adhoc vom 01.02.2017

Frau Dr.med. Schneider-Burrus, Chefärztin für Dermatochirurgie der Havelklinik, rät Patienten dazu, ihre Leberflecken mit Hilfe der "ABCDE-Regel" genau zu beobachten.

 

Hier geht es zur Veröffentlichung von apotheke adhoc.

 

Kontakt

Zentrum für Venenchirugie

T (030) 36206-370

Zentrum für Dermatochirurgie

T (030) 36206-390

Havelklinik GmbH & Co. KG
Gatower Straße 191
13595 Berlin Spandau

T (030) 362 06-0

F (030) 362 06-100

service@havelklinik.de