Corona - Information für Patienten

Informationen für Patienten

Wir sind uns der Tatsache, dass ein Krankenhausaufenthalt immer mit Sorgen und Verunsicherung verknüpft ist, absolut bewusst. Vor dem Hintergrund des neuartigen Coronavirus gilt dies sicherlich einmal mehr. Gerne möchten wir an dieser Stelle auf einige Punkte eingehen, die wir unternehmen, um Ansteckungen zu vermeiden und so Ihre Sicherheit sowie die Ihrer Angehörigen und unserer Mitarbeiter zu gewährleisten.

Erhöhte Aufmerksamkeit und hygienische Maßnahmen

Grundsätzlich gilt: Unser Haus richtet sich nach den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts. Unsere Mitarbeiter aller Bereiche sind entsprechend instruiert und aufmerksam. Hygienische Vorkehrungen wie das Aufstellen von Desinfektionsmittelspendern, haben wir im gesamten Haus weiter aufgestockt. Ebenfalls haben wir uns entschieden, aufs Händeschütteln zu verzichten - wir schenken Ihnen stattdessen gerne ein Lächeln.

Unser Hygienekonzept umfasst:

  • Mund-Nasenschutz-Pflicht für Mitarbeiter und Patienten in der gesamten Havelklinik
  • Pflicht zum Abstandhalten
  • Vergrößerung der Abstände zwischen den Patientenbetten
  • Weiterhin gilt ein generelles Besuchsverbot
  • Patienten werden telefonisch auf Risikokontakte und Verdacht auf Covid-19 abgefragt
  • Vorhaltung von ausreichender Schutzausrüstung für Personal und Patienten
Kontakt

Zentrum für Venenchirurgie

T (030) 36206-370

Zentrum für Dermatochirurgie

T (030) 36206-390

Havelklinik GmbH & Co. KG
Gatower Straße 191
13595 Berlin Spandau

service@havelklinik.de